20% schneller und neue Features: MBAM TAP 2.0 erschienen

Für das MBAM Test Automation Package (MBAM TAP) der FB Pro GmbH gibt es ein großes Update. Die Version 2.0 beschleunigt die Arbeit mit MBAM, ermöglicht schnellere Fehleranalysen, erhöht die Transparenz und bietet neue Komfort-Funktionen.

MBAM TAP 2.0 sorgt für eine bessere MBAM-Administration

Mit dem MBAM TAP können Systemadministratoren ihre Arbeit mit dem Microsoft BitLocker Administration and Monitoring (MBAM) deutlich vereinfachen. Unser kostenloses Tool bietet seit jeher eine Vielzahl an Funktionen, mit denen unter anderem regelmäßige MBAM-Tasks automatisiert und eigenständig Reports generiert werden.

Mit dem neuen Release 2.0 haben wir weitere sinnvolle und praktische Features in MBAM TAP integriert. Diese betreffen die allgemeine Bedienung, wie auch spezielle Funktionen auf Server- und Client-Seite.

Das Ziel des Updates ist es, die Betriebsstabilität des MBAM-Systems durch mehr Transparenz zu verbessern. Durch die Erhöhung der regelmäßig laufenden Testfälle sind Fehler in der MBAM-Umgebung schneller sichtbar. Auch die Analyse der Fehler wird durch MBAM TAP 2.0 beschleunigt, zum Beispiel durch die neue Test-Funktion für die korrekte Konfiguration der “Service Principal Names” (SPNs). Desweiteren werden Warnungen und Fehler nun auch ergänzend im Windows Eventlog dokumentiert.

Nicht nur in Sachen Usability ist die Arbeit mit MBAM 2.0 nun deutlich flotter. Durch Code-Optimierungen erhöht sich die Performance des runderneuerten MBAM Test Automation Package um rund 20-40%.

Alle Verbesserungen in der Übersicht

Diese allgemeinen Punkte wurden im Vergleich zum vorherigen Release optimiert:

  • Code-Verbesserungen: Grundlegende Überarbeitung der Testfunktionen
  • Deutliche Performance-Steigerung
  • Ergebnisse der Tests kommen als Klassenobjekt zurück
  • Diverse Bugfixes

Spezielle serverseitige Optimierungen

  • Für eine einfache Anbindung an LogManagement/SIEM-Systeme oder Alarmierungssysteme werden Fehler und Warnungen jetzt auch im Windows Eventlog gespeichert
  • Neue Test-Funktionen für Service Accounts (Enabled, Password expired, Password never expires) sind implementiert; damit gehören lange Recherchen bei Fehlern des Service-Accounts der Vergangenheit an
  • Neue Test-Funktion für Service Principal Names (SPNs)
  • Dokumentation der letzten 10 Einträge (konfigurierbar) des MBAM-Eventlogs im MBAM-Protokoll
  • Reporting zusätzlicher System-Informationen

Verbesserungen auf der Client-Seite

  • Erfassung der letzten 10 Einträge (konfigurierbar) im MBAM-Protokoll
  • Zusätzliche Informationen über BIOS-Version, Hersteller, Modell etc.
  • Ausgabe der PowerShell-Version

MBAM TAP 2.0: Github-Download

Hier können Sie die neue Fassung des MBAM Test Automation Package kostenlos herunterladen:

 

Bild: Mockdrop.io

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.